LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

51513



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

27.5.2016: LG Staffel braucht sich in Westfalen nicht verstecken


Deutlich in Führung liegend musste die A-Schülerinnenstaffel der LG Warstein-Rüthen bei ihrem 1. Auftritt in diesem Jahr wegen eines Wechselfehlers disqualifiziert werden. die Staffel trat in der Besetzung (v.l.) Jana Hagenbruch, Ruby Mehn, Karla Schnurbus und Kyra Diekfelder an.

Sportwart Carsten Hagenbruch meldete erstmals in dieser Leichtathletik-Saison eine 4 x 100 m-Staffel (U 16) für das Fronleichnamssportfest des TuS 01 Bönen an. In der Besetzung Jana Hagenbruch, Ruby Mehn, Karla Schnurbus und Kyra Diekfelder sollte ein erster Testlauf für die "Westfälischen" Ende August in Hagen vorgenommen werden. Das klappte auch bis zum 3. und somit letzten Wechsel hervorragend. Deutlich in Führung liegend lief Schlussläuferin Kyra Diekfelder einen Moment zu früh los, sodass Kurvenläuferin Karla Schnurbus sie nicht mehr im 20 m langen Wechselraum erreichen konnte. Für einen sichtlich frustrierten Sportwart blieb nur der Trost: " Wir lagen bis zum letzten Wechsel deutlich vor dem späteren Sieger, der LG Olympia Dortmund, die die Staffel in 52,64 Sek. gewann. Unsere A-Schülerinnen-Staffel brauch sich also im westfälischen Vergleich in diesem Jahr nicht zu verstecken."

Zuvor verpasste Kyra Diekfelder (W15) im Einzelrennen über 100 m den Sieg mit 13,57 Sek. nur um 0,01 Sek. Jana Hagenbruch wurde hier mit 14,11 Sek. 6. Schneller als sie war Karla Schnurbus (W14). Sie belegte in ihrer Altersklasse mit 13,92 Sek. den 3. Platz. Im Speerwerfen wartete Karla mit einer persönlichen Bestleistung von 27,26 m auf (2. Platz) und schaffte somit die B-Norm für die "Westfälischen". Jana Hagenbruch kam in dieser Disziplin mit 17,00 m nicht über den 9. Platz hinaus. Im Weitsprung belegte sie mit 4,19 m den 5. Rang. Ruby Mehn (W14) stellte mit 4,52 m im Weitsprung eine persönliche Bestleistung auf und sicherte sich den 2. Platz.

Bild: Deutlich in Führung liegend musste die A-Schülerinnenstaffel der LG Warstein-Rüthen bei ihrem 1. Auftritt in diesem Jahr wegen eines Wechselfehlers disqualifiziert werden. die Staffel trat in der Besetzung (v.l.) Jana Hagenbruch, Ruby Mehn, Karla Schnurbus und Kyra Diekfelder an.

Quelle : Hermann Richter
Schon 581 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: