LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

48934



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

15.5.2017: Deutsche Norm für Ruby Mehn


Ruby Mehn und Kenny Molior (beide LG Warstein-Rüthen) im Paderborner Ahorn-Sportpark nach ihren anstrengenden Blockwettkämpfen.

Im Paderborner Ahorn-Stadion fanden am Sonntag die westf. Blockwettkämpfe in der Alterklasse U16 statt. Für die LG Warstein-Rüthen nahmen mit Ruby Mehn (W15) Blockmehrkampf Lauf und Kenny Molitor (M14) Blockmehrkampf Wurf zwei hoffnungsvolle Nachwuchsathleten teil. Ziel der Beiden war es, sich für die Dt. Blockwettkämpfe am 1./2. Juli in Lage zu qualifizieren. Darüber hinaus wollten sie sich auf westf. Ebene so weit wie möglich vorne platzieren.

Ruby Mehn belegte in der Endabrechnung mit 2411 Pkt. den etwas undankbaren 4. Platz (nur 15 Pkt. hinter der 3. platzierten Emily Düster (TV Wattenscheid 01). Sie quaflizieren sich aber damit dür die "Deutschen" (Normpunktzahl: 2375 Pkt.). Im Einzelen erzielte sie folgende Leistungen: 100m - 13,69 Sek. (502), 80m Hü.- 15,12 Sek. (420), Weit - 4,38m (480), Ball - 42,50m, 2000m - 7:14,71 Min. (518).

Kenny Molitor holte sich in Paderborn nach seinem Vizemeistertitel im Kugelstoßen in der dortigen Sporthalle abermals die Vizemeisterschaft ab. Mit 2482 Punkten wurde er bei seinem Debüt im Mehrkampf auf Anhieb 2., verfehlte die Quafifikation für die "Deutschen" aber um nur 18 Zähler. Ein hauchdünn übergetretener Diskuswurf über etwa 36m fehlte ihm in der Endabrechnung. Bereits am kommenden Sonntag versucht er, die Norm im Dortmunder Stadion Rote Erde nachzureichen. Im Einzelenen erzielte der Vizemeister folgende Leistungen: 100m - 13,07 Sek. (p.B - 489), 80m Hü. - 14,42 Sek. (438), Weit - 5,17m (p.B. 513), Kugel - 11,02m (512), Diskus - 31,82m (530).

Quelle : Hermann Richter
Schon 234 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: