LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

51513



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

27.6.2017: Mehn und Molitor reisen nach Lage zu den Deutschen Blockwettkämpfen


Ruby Mehn und Kenny Molitor vertreten am Samstag und Sonntag die Farben der LG Warstein-Rüthen bei den Deutschen Blockmehrkampf Meisterschaften U16 in Lage

Mit Ruby Mehn (W15) und Kenny Molitor (M14) schickt die LG Warstein-Rüthen gleich zwei Nachwuchsathleten zu den Deutschn Blockwettkämpfen am Samstag und Sonntag nach Lage. Während sich Ruby mit 2411 Pkt. (Quali 2375 Pkt.) bei den "Westfälischen" in Paderborn für ihre bereits zweiten nationalen Titelkämpfe qualifiziert hat, schaffte Kenny mit 2564 Pkt. (Quali 2500 Pkt.) in Dortmund. Für den talentierten Belecker sind das seine ersten nationalen Titelkämpfe.

Ruby muss bereits am Samstag um 10.00 Uhr antreten, um ihren Mehrkampf - bestehend aus 100m-Lauf, Weitsprung, 80m Hürdenlauf, Ballwurf und 2000m-Lauf - in Angriff zu nehmen. Da sie an 17. Stelle gemeldet ist, wird es ihr nur bei gleichmäßigen Leistungen im Bestleistungsbereich gelingen sich unter die "Top Ten" vorzuarbeiten.
Kenny wird als 19. in der Meldeliste geführt. Aber auch er hat eine Chance, sich unter die ersten Zehn vorzuarbeiten. Dazu muss ihm allerdings insbesondere ein "flacher" 80m-Hürdenlauf gelingen. Er tritt am Sonntag ebenfalls um 10.00 Uhr an.


Quelle : Hermann Richter
Schon 354 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: