LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

48961



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

0.0.0: Sechs Siege und Vier zweite Plätze für die LG beim Kurparklauf




Immerhin 15 Teilnehmer schickte die LG Warstein-Rüthen am Samstag zu Beginn der dreiteiligen Laufserie zum Kurparklauf nach Werl. Mit
sechs Siegen und vier 2. Plätzen schaffte die Mannschaft 10 Podiums
Plätze und ist somit für die beiden weiteren Läufe am 31. Januar und 14. Februar im Soester Stadtpark gut gerüstet. Gleich zu Beginn der Veranstaltung in Werl zeigte Tobias Herrmann (U20/TV Warstein) was in ihm steckt. Er wurde bei den 30 Teilnehmern Geamtsieger mit
einer Zeit von 5:46 Min. Vervollständigt wurde dieser Sieg durch den 4. Platz in der Gesamtwertung und dem Sieg in der Alterklasse M55. Johannes Becker (M55/TSV Rüthen) überlief die Ziellinie in 7:09 Min. Über die Langstrecke (6940m) wurde mit 29:34 Min. 2. In seiner Alterklasse wie auch Neuzugang Dale Hanne (W55/TV Warstein), die 36.05 Min. lief. Noch erfolgreicher war in der Alterklasse W45 Andel Mehn. Sie siegte hier mit 30:41 Min. Bei den Schülerinnen war Tochter Ruby(W13) ebenso erfolgreich wie ihre Mutter. Über 1350m war ihr der Sieg in 4:50 Min. nicht zu nehmen. In der Klasse
W12 kam Julia Jaeger (TSV Rüthen) über die gleiche Distanz in 5:55 Min. als 2. ins Ziel. Maya Kellerhoff (W9/TSV Rüthen) konnte über 640m in 3:04 Min. den 9. Platz erringen Schwester Neele(W 11) wurde über 1050m in 4.40 Min. 6. Schließlich erlief sich Liz Ademmer (W14/TV Warstein) über 1800m in 7:37 Min. den 2. Platz. Bei den Jungen war Eike Mehn (M8) der jüngste Teilnehmer der LG Warstein-
Rüthen. Über 640m wurde er in 2:22 Min. guter 2. Sein Vetter Lukas Mehn (W9) konnte über die gleiche Distanz den Lauf in 2:18 Min. mit knappen Vorsprung gewinnen. Phil Mehn (M11) war über 1050m trotz Gipsverband an der Hand mit 3:47 Min. nicht zu schlagen. In der Klasse M13 über 1350m wurden durch Jonas Schröder und Leon Menzel (beide TSV Rüthen) die Plätze zwei und drei belegt. Sie kamen in 22Min. bzw. 5:36 Min. ins Ziel. Marc Sachse (M14/TSV Rüthen) vervollständigte das insgesamt sehr erfreuliche Abschneiden der LG WR durch seinen 2. Platz über 1800m in 8:12 Min.

Quelle :
Schon 980 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: