LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

48934



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

0.0.0: Kyra Diekfelder überragend in Büren




Die sechs Nachwuchsathleten der LG Warstein-Rüthen konnten sich in Büren insbesondere im Schülerbereich beim gut besuchten Springertag des SV Büren mit acht Siegen erfreulich in Szene setzten. Allen voran Kyra Diekfelder /W14) mit ihren Siegen im Hoch- und im Weitsprung mit persönlicher Bestleistung. Kyra steigerte sich im Hochsprung auf 1,42m und verbesserte sich im Weitsprung auf 4,56m. Der aus Belecke stammende Kenny Molitor (M12) hatte ebenfalls zwei Siege vorzuweisen. Während er im Hochsprung erstmals 1,25m übersprang, reichten 4,04m im Weitsprung zum Tagessieg.
Katharina Matern und Ruby Mehn (beide W13) teiten sich ihre Siege auf. Während Katharina den Hochsprung in mit der p.B. von 1,25m gewann, konnte Ruby beim Weitsprung mit 4,10m vor Katharina siegen, die bei 4,06m landete. Leon Menzel (M13) siegte im Hochsprung mit übersprungenen 1,05m. Im Weitsprung wurde er 3. mit 3,01m.
Im Dreikampf in der Klasse M 8 ließ Eike Mehn nichts anbrennen. 9,0 Sek. über 50m, 3,06m im Weitsprung und 24,50m im abschließenden Schlagballwerfen verhalfen ihm zu 702 Punkten und somit zu einem überlegenen Sieg.
Bilder: Die junge Mannschaft der LG Warstein-Rüthen im Bürener Stadion mit (v.l.) Eike Mehn, Leon Menzel, Kenny Molitor, Kyra Diekfelder, Ruby Mehn und Katharina Matern.
Kyra Diekfelder wartete beim Springertag in Büren gleich mit zwei persönlichen Bestleistungen auf (1,42m im Hochsprung und 4,56m im Weitsprung).

Quelle :
Schon 768 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: