LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

51513



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

17.8.2015: Vorbericht zum DSMM Durchgang in Rüthen




Am kommenden Samstag, den 22. August, wird in Rüthen auf dem Sportplatz am Schlangenpfad von 14.00 bis 17.00 Uhr nicht nur der Tag des Familiensportabzeichens durchgeführt, sondern es findet gleichzeitig auch ein DSMM-Durchgang der Klasse U14 (weibl.) Gruppe 3 statt. Sportwart Carsten Hagenbruch hat zu diesem Termin die Mannschaften des LTV Lippstadt und des TSV Bigge-Olsberg eingeladen. Beide Mannschaften rangieren mit 3513 bzw. 3456 Punkten in der westf. Rangliste unmittelbar vor der LG Warstein-Rüthen, die mit 3420 Zählern lediglich zur Zeit an 7. Stelle liegt. Am 26. September sind bei den Westfälischen Mannschaftsmeisterschaften in Gütersloh aber nur die besten 8 Mannschaften Westfalens zugelassen. Die LG hat ihre Qualifikation also noch nicht sicher. Auch der LTV Lippstadt und der TSV Bigge-Olsberg möchten ihre Ergebnisse verbessern.
Ob dieses Ziel allen drei Mannschaften gelingt bleibt abzuwarten. Die LG tritt jedenfalls mit Judith Schröder, Julia Jäger, Ina Hagenbruch, Anna Göke, Ruby Mehn, Karla Schurbus, Katharina Matern, Johanna Schmitt und Neuzugang Anna Timmermann in Beastbesetzung an. Es wird darauf ankommen, dass die 12- und 13 jährigen Mädchen mannschaftlich geschlossen auftreten und dass beide 4 x 75 m-Staffeln ins Ziel kommen. Der Ablaufplan sieht vor, dass um 14.00 Uhr mit den 75 m-Läufen begonnen wird. Es folgt das Ballwerfen.
Anschließend geht es mit den 4 x 75m-Staffeln wieder auf die Laufbahn. Den Abschluss bildet der Weitsprungwettbewerb.

Bild: Die B-Schülerinnen-Mannschaft der LG Warstein-Rüthen in der Besetzung (v. u. l.) mit Judith Schröder, Julia Jäger, Ina Hagenbruch, Anna Göke, (v.o.l.) Ruby Mehn, Karla Schnurbus, Katharina Matern und Johanna Schmitt - es fehlt Neuzugang Anna Timmermann -
will am Samstag in Rüthen ihre Punktzahl und damit ihr Mannschaftsergebniss verbessern.


Quelle : Hermann Richter
Schon 631 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: