LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

51513



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

13.9.2015: 8 Siege & Ein 3. Platz konnte die LG bei den Kreisschülermehrkampfmeisterschaften in Lippstadt verbuchen




Alle 11 Teilnehmer der LG Warstein-Rüthen an den Kreisschülermehrkampfmeisterschaften der Leichtathleten kamen am Sonntag in Lippstadt aufs Treppchen. Nicht weniger als 8 Siege, darunter 2 Doppelsiege und ein 3. Platz sorgten für diese erfreuliche Bilanz von Sportwart Carsten Hagenbruch.
Sprinter Joshua Michalik (M 15/TV Warstein) setze sich im Vierkampf mit 2135 Pkt durch. Neben seinen 11,51 Sek. über 100m wusste er mit seinen persönlichen Bestleistungen (pB) im Kugelstoßen (4 kg) von 11,32 m und im Hochsprung mit 1,48m besonders zu gefallen.
Einen Doppelsieg konnten die Mädchen der LG in der Alterklasse W14 verbuchen. Kyra Diekfelder (TSV Rüthen) konnte sich mit 1821 Pkt. knapp vor Liz Ademmer (TV Warstein) mit 1771 Pkt. durchsetzten. Beide erzielten im Hochsprung mit 1,44m bzw. 1,32 m pB.
Den 2. Doppelsieg für die LG holten bei dieser Meisterschaft die Schüler in der Altersklasse M13 im Dreikampf heraus. Jonas Schröder siegte mit 1228 Pkt vor Leon Menzel (beide TSV Rüthen), der auf 882 Pkt. kam. Jonas sprang erstmals 4,57m weit. Mit 1359 Pkt. war Ruby Mehn (TSV Rüthen) in der gleichen Altersklasse bei den Mädchen nicht zu schlagen. Sie warf mit 38m im Ballwurf pB.
In den Alterklassen W12 und M12 gab es zwei weitere Siege im Dreikampf durch Ina Hagenbruch (TSV Rüthen) mit 1014 Pkt. und Kenny Molitor (TV Warstein) mit 1188 Pkt. Kenny lief die 75m erstmals in 11,09 Sek. Lukas Mehn (M9/TSV Rüthen) gewann seine Dreikampf überlegen mit 791 Pkt. Sein Vetter Eike Mehn konnte sich in der Klasse M8 mit 751 Pkt. durchsetzen. Er warf den Schlagball erstmals 28,50 m weit. Schließlich konnte sich die jüngste Teilnehmerin der LG, Lara Mehn (W7/TSV Rüthen) über einen 3. Platz mit 590 Pkt. freuen.

Bild: Die mit 8 Siegen, darunter zwei Doppelsiegen und einem 3. Platz, äußerst erfolgreiche Schülermehrkampfmannschaft der LG Warstein Rüthen.



Quelle : Hermann Richter
Schon 609 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: