LG Warstein-Rüthen






Besucherzähler:

51513



Username:

Passwort:


Passwort vergessen?!?

20.5.2016: Tobias Herrmann gewinnt 40. Lippstädter Altstadtlauf


Tobias Herrmann (dieses mal Hella In Motion) gewann bei der 40. Auflage des Lippstädter Altstadtlaufs überraschend den 5 km-Lauf und die Mannschaftswertung.

Einen seiner bisher schönsten sportlichen Erfolge errang Tobias Herrmann von der LG Warstein-Rüthen am Freitag bei der 40. Auflage des Lippstädter Altstadtlaufes. Er gewann den mit über 1400 (!) Teilnehmern am stärksten besetzten Firmenlauf über 5 km durch die Lippstädter Innenstadt. Tobias trat bei diesem Lauf für seinen Arbeit- und Ausbildungsgeber an. Er bestreitet zur Zeit eine zeit- und arbeitsaufwendige Duale Ausbildung bei der Firma Hella. Für seinen Sieg musste Tobias zwei Runden in der Lippstädter Altstadt laufen. Die Strecke führte vom Marktplatz über die Cappelstraße Richtung Süden und führte über die Fußgängerzone Langestraße wieder zurück zum Marktplatz. Die Uhr blieb für Tobias bei der Bruttozeit von 17:18 Min. stehen. Netto bedeutete dies Zeit dann 17:13 Min und ein Durchschnittstempo von 3:27,6 Min. über 1000 m. Eine gute Zeit für Tobias Herrmann, der neben dem Gedränge am Start auch noch viel Zeit beim Überholen überrundeter Läufer verlor. Ausgezeichnet wurde Tobias Herrmann neben der Urkunde mit einem großen Siegerpokal, der durch den bekannten Sportmoderator Wolf-Dieter Poschmann überreicht wurde.

Mit seinem Sieg sorgte Tobias wesentlich auch zum Sieg seiner Mannschaft, der Hella in Motion, bei. In der Besetzung Tobias Herrmann, Thomas Rampsel (18:58,6 Min.) und Thomas Weber (19:19,7 Min.) gewann die 1. Mannschaft "Hella in Motion" den Mannschaftswettbewerb und den dazugehörigen Pokal in der Gesamtzeit von 55:36,3 Min.


Quelle : Hermann Richter
Schon 724 mal aufgerufen


Neuer KommentarNutzer:
Kommentar: